Meine 3 Tipps für die Kinderzimmer Planung

Eine ganz besondere, aber auch eine meiner Lieblingsherausforderungen, ist die Planung eines Kinderzimmers. Hier kommen viele verschiedene Anforderungen zusammen. Aus diesem Grund ist auch im Kinderzimmer eine durchdachte Planung wichtig und sollte nicht vergessen werden. Hier möchte ich dir meine drei Lieblingstipps für die optimale Kinderzimmerplanung geben.


Kinderzimmer Planung, Wandgestaltung mit indirekter Beleuchtung, Ikea Möbel, modernes kindgerechtes Design

Tipp #1: Ein Thema mit passendem Farbkonzept


Je nach Interesse des Kindes sollten ein Motto und die dazu passenden Farben ausgewählt werden. Das können Themen wie Pferde, Fußball oder abstraktere Darstellungen sein. Bei meinem Projekt auf den Bildern fiel die Entscheidung auf eine abstrakte Darstellung von Bergen in Mint und Grautönen. Weiters wurde das Thema Tiere mit einbezogen. Durch die Mischung der Grautöne mit einem dezenten Mintton und die Kombination mit einem warmen lebendigen Holzboden, konnten die Möbel in schlichtem weiß gehalten werden. Der Vorteil der weißen Möbel ist, dass diese leicht ergänzt oder einzeln ausgetauscht werden können.


Kinderzimmer Planung, Wandgestaltung mit indirekter Beleuchtung, Ikea Möbel, modernes kindgerechtes Design

Tipp #2: Geschlossener Stauraum


Offene Regale wirken schnell unordentlich. Daher ist mein Tipp Schränke mit Türen und Laden zu kaufen oder Kisten und Boxen in offene Regale zu stellen. In den Laden, Boxen und Kisten kann schnell und einfach nach Themen, z.B. Stofftiere geordnet werden. So sieht das Kinderzimmer ordentlich und aufgeräumt aus.


Kinderzimmer Planung, Wandgestaltung mit indirekter Beleuchtung, Ikea Möbel, modernes kindgerechtes Design

Tipp #3: Beleuchtung


Neben einer Hauptbeleuchtung, welche das ganze Zimmer gut ausleuchten soll, sind gerade im Kinderzimmer weitere Lichtquellen, wie eine Schreibtischlampe wichtig. Im Beispielzimmer wurde unter anderem mit einer indirekten Beleuchtung an der Bergewand gearbeitet. Diese ist dimmbar, kann je nach Situation angepasst werden und zum Beispiel als Nachtlicht verwendet werden. Gerade das Thema Beleuchtung setzt eine durchdachte Planung voraus, da sich Steckdosen und Kabelauslässe an den richtigen Stellen befinden müssen.



Hast du noch Fragen zu diesem Thema? Gerne kannst du mir schreiben 😀, ich würde mich freuen!


Lieblingsgrüße,

Deine Jennifer



13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen